Vorstellung unseres Gebrauchtwagen- Instandsetzungszentrums

Am Donnerstag, den 01.10.2020 wurde unser Gebrauchtwagen- Instandsetzungszentrum in Sudheim bei Northeim offiziell vorgestellt. Dort werden alle Gebrauchtwagen aus den Filialen Northeim, Göttingen, Einbeck und Mühlhausen nach der Inzahlungnahme instand gesetzt. Mit einem eigens dafür gekauften PKW-Transporter werden bis zu 4 Fahrzeuge gleichzeitig aus den Filialen geholt und nach erfolgter Instandsetzung und Aufbereitung wieder dorthin zurück gebracht. Dies hat mehrere Vorteile: zum Einen können sich die Service-Mitarbeiter in den Filialen wieder mehr auf Kunden fokussieren, da die internen Arbeiten entfallen und zum Anderen ist eine Präsentation der Fahrzeuge nach spätestens 7 Tagen gewährleistet. Durch die Möglichkeit des schnelleren Wiederverkaufs werden auch die Standzeiten verringert. Momentan sind in dem Instandsetzungszentrum 12 Mitarbeiter beschäftigt, davon 8 im Service und der Aufbereitung.

Alle Angebote zuzüglich Bereitstellungskosten in Höhe von 878,18 € (netto) / 1.045,00 € (brutto)